Tanztheater  ∙  Kultur & Sportclub Strausberg e. V.
Zurück zum aktuellen Bereic h

Aktuelles

Weiter zum Bühnentanz
Tanztheater öffnet wieder nach Pfingsten!
Liebe Eltern, liebe Mädchen, liebe Tänzer,
es geht endlich wieder los.........Wir konnten Euch am 29.5. fast alle erreichen per Telefon oder mail und Eure Freude auf den Beginn teilen.
Bitte lest den Hygieneplan.
Bitte unten stehendes Formular ausdrucken, ausfüllen und mit bringen.
Schöne Pfingsten für alle und bis bald!

Hygieneplan Tanztheater Strausberg ab 2.6.2020
Das Kommen und Hochgehen
Die Unterrichtsteilnehmer kommen erst kurz vor Unterrichtsbeginn bereits umgezogen, frisiert und im Trainingszeug.
Jeder (außer Senioren) bringt für die Bodenarbeit ein großes Handtuch oder eine Matte mit.
Es dürfen keine Begleitpersonen und Eltern ins Tanzhaus.
Der Einlass erfolgt durch die Tänzpädagogin 5 min vor Unterrichtsbeginn. Danach bleibt die Haustür geschlossen.
Der Schuhwechsel findet in der Garderobe statt.
Es gilt die Abstandsregelung von 1,50 Meter.
Das Treppengeländer bitte beim Hochgehen nicht berühren.
Vor dem Unterricht sind die Hände mit bereitgestelltem Desinfektionsmittel zu desinfizieren.

Im großen Ballettsaal
Jeder Unterrichtsteilnehmer nimmt einen markierten Platz im Tanzraum ein.
Hier gilt die Abstandsregelung von 2,00 Meter.
Die Übungen finden mit Abstand und ohne Körperkontakt statt. (keine Tänze)
Der Unterricht findet in einigen Gruppen verkürzt statt.

Der kleine Ballettsaal wird bis zu den Ferien nicht für den Unterricht genutzt.

Heruntergehen und Haus verlassen
Die Unterrichtsteilnehmer gehen ohne „Traubenbildung“ aus dem Ballettsaal die Treppe hinunter.
Es gilt die Abstandsregelung von 1,50 Meter.
In der Garderobe findet zügig der Schuhwechsel statt.
Es gilt „Erst raus – dann rein“. Erst wenn die eine Gruppe das Haus verlassen hat, darf die nächste Gruppe herein. Den Aus- und Einlass an der Haustür regelt die Tanzpädagogin.
Die wartenden Teilnehmer draußen bitte Abstand halten!

Toiletten
Die Toiletten bitte nur einzeln benutzen. Danach Hände waschen!

Allgemein
Das Tragen von MundNasenschutzmasken ist möglich, aber kein Muss.
Verboten sind: Umarmungen und Hände schütteln
Niesen und Husten bitte in die Armbeuge
Erkrankte Personen werden vom Unterricht ausgeschlossen.
Bei entsprechenden Symptomen bitte zu Hause bleiben!
Die Tanzpädagogen sorgen für: ausreichende Lüftung im und nach dem Unterricht, Desinfektion der Ballettstangen nach Gebrauch, Desinfektion der Türklinken und Lichtschalter, Desinfektion der Sanitäreinrichtungen
Die Tanzpädagoginnen führen eine Anwesenheitsliste für jeden Unterricht.
Wegen der Teilung aller Gruppen und zur Einhaltung des Hygienekonzeptes gilt ein Sonderplan bis zu den Sommerferien.
Das Essen und Trinken ist im Tanzhaus zur Zeit nicht gestattet.
Ihre Anfragen bitte gern telefonisch oder per mail info@tanztheater-strausberg.de



Verschiebung der Aufführung "Hänsel und Gretel" vom 24.4.2020 auf den 13.12.2020
Hänsel und Gretel" wird verschoben auf Sonntag , d. 13.12.2020.
Die Aufführung wird im Bürgerhaus Neuenhagen um 15.00 Uhr stattfinden.
Die Karten behalten ihre Gültigkeit für den neuen Veranstaltungstermin.
Wenn jemand nicht möchte oder kann, wird die Musikschule MOL den Kartenpreis
nach Vorlage der Karten erstatten.
Getanzte Geschichte "Flöckchen"
Freitag 4.12.2020 9.30 Uhr im ZIB STrausberg
Veranstaltung für Kitas und Schulen

Samstag 5.12.2020, 15.00 Uhr im ZIB Strausberg
Familienveranstaltung

Sonntag 6.12.2020, 15.00 Uhr im ZIB Strausberg
Familienveranstaltung

Termin für Start der Kartenvergabe wird hier bekannt gegeben
Zurück zum aktuellen Bereich
Weiter zum Bühnentanz